ZUKUNFT FLUGPLATZ DÜBENDORF

Online-Abstimmung und -Umfrage

 

Einführung

Der Strukturwandel beschert uns möglicherweise ein Raumgeschenk von nationaler Bedeutung: 2.5 Mio m² mitten im grössten Ballungsraum der Schweiz – den Flugplatz Dübendorf. [Bild]

Was soll folgen, wenn der Bund entscheidet, in Zukunft auf die militärische Nutzung des Flughafens zu verzichten?

«Die Denk-Allmend» – ein unabhängiger Think-Tank der Öffentlichkeit für die Öffentlichkeit – vertritt die Position, dass diese Frage im Rahmen eines öffentlichen Such-, Diskussions- und Lernprozesses beantwortet werden sollte. Ganz nach dem Grundsatz der Schweizer Demokratiekultur: Je wichtiger eine Frage ist, um so mehr soll der Souverän mitbestimmen können.

Unser Vorschlag zum Vorgehen:
Momente der Klarheit. Ein Sachplan. Damit wir das Geschenk haben.

Weitere Informationen:
www.denkallmend.ch

Artikel, die das Grundverständnis unterstützen:
blog.denkallmend.ch

 

Abstimmung

Wichtige Hinweise: Ihre Stimmabgabe an dieser Online-Abstimmung hat keine direkte Wirkung auf die Politik. Sie kann jedoch die Wahrnehmung in Politik und Gesellschaft beeinflussen. Ihre Stimmabgabe ist nur gültig, wenn Sie am Schluss dieser Abstimmung Ihren Vornamen, Nachnamen und Wohnort angeben. Demokratinnen und Demokraten sind ehrlich und stehen zu Ihrer Meinung. Alle weiteren Angaben sind freiwillig, jedoch wichtig für die Auswertung. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

zur Online-Abstimmung und -Umfrage