103 _ DÜLAND LEBT

Mai 24, 2012 in ARTIKEL DER KREATIVE BUND – DAS NATIONALE EXPERIMENT

Von Thom Held und Jürg Minsch
DülandDüland

 

 

 

 

DÜLAND – eine von fünf Zukunftsideen aus dem Ideenwettbewerb 2011, die 2012 weiterleben und
weiterentwickelt werden, ist online gegangen:  anna’s blog. 

DÜLAND – Das ist die Idee des kleinen Bruders der ‘grossen’ Schweiz. Es propagiert ein aussergewöhnliches Zukunftslabor, in dem all das erlaubt ist, was man in der Schweiz bislang nicht denken durfte oder zu tun wagte. Düland ist in Anna’s Worten ein «frisches junges land, die carte-blanche-version einer nation, in welcher ‘staat’ und ‘gemeinschaft’ neu definiert, in verschiedenen formen ausprobiert und ständig verändert werden können.»

ANNA RIDER – eine «Easy Rider der Demokratie» wie sie die Denk-Allmend wünscht – SCHREIBT FÜR EUCH, über ihre Gedanken zum und ihr Leben im Labor, das sie – wie sie schreibt – «als aufforderung versteht, nicht alles als gegeben hinzunehmen. … zukunft kann nicht erforscht, sondern nur ausprobiert, gelebt werden.» Wie das aussehen könnte, wie die mögliche, andere oder zusätzliche Schweiz in der Schweiz denn wäre, dieses Dü-Land bei Düben-Dorf, darüber wird nun Anna in ,anna’s blog’ regelmässig schreiben.

anna’s blog _ dueland.ch

[Die Kreateure und Autoren von DÜLAND sind Stefan Heinzer und Mathias Steiger.]